Papierschöpfen

Die Kinder lernen, wie Papier hergestellt wird, und produzieren Schritt für Schritt ihr eigenes Papier. Sie erleben die Herstellung von Recyclingpapier durch ihr eigenes Tun. Dadurch wird Ihr Bewusstsein zur Schonung der Umwelt gefördert, die durch eine Wiederverwertung von Papier  gewährleistet ist.  Die Kinder können ihre Ideen einbringen und ihre Papierbögen kreativ gestalten, wodurch sie ihr eigenes Produkt, mit einer ganz persönlichen Note, schaffen.

Lernziele

Erarbeiten von Hintergrundinformationen über die Geschichte des Papiers innerhalb der Räumlichkeiten und der Klassenstufen, mit der Zielstellung aus Recyclingmaterial selbst ein Blatt Papier herzustellen. Kennenlernen der Gütesiegel für Umweltpapier. Verschiedene Techniken von Papiergestaltung.

Zeitrahmen

Je nach Feinabstimmung, ein bis zwei Stunden sollte man einplanen. Das gestaltete Papier ist dann je nach Jahreszeit, noch nicht immer trocken und transportabel.